Hier informiere ich Sie über meine Angebote und die Höhe meines Honorars.

Ich habe einen festen Honorarsatz von 80,- Euro pro Sitzung.
Außerhalb der Praxiszeiten (nach 19 Uhr und am Samstag) 95,- Euro. 
Eine Sitzung dauert bei mir 50 Minuten, eine Doppelsitzung 100 Minuten.

Therapeutische Behandlungen sind gem. § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Bei nicht-therapeutischen Leistungen (Counseling, Paarberatung) sind noch einmal 19% Mwst. hinzu zu rechnen. 

Das Honorar ist jeweils im Anschluss an die Sitzung in bar zu entrichten. Auf Wunsch ist auch die Bezahlung per Überweisung möglich. In diesem Fall erhebe ich aufgrund des erhöhten Aufwandes 2,50 € pro Rechnung.

Termine können bis zu 24 Stunden vorher kostenfrei abgesagt werden. Danach berechne ich 50 % des Honorarsatzes.

Über die Dauer einer Therapie lässt sich pauschal keine Angabe machen. Für mich gilt aber der Grundsatz: So viel wie nötig, so wenig wie möglich! Da ich v.a. mit der Hypnose als Kurzzeitverfahren arbeite, können Sie davon ausgehen, dass Sie ab der ersten Sitzung schon spürbare Verbesserungen wahrnehmen werden. In der Regel werden zwischen 3 und 10 Sitzungen ausreichen um Ihre angestrebten Ziele zu erreichen. 


Ihre Vorteile als Selbstzahler*in 

Ich betreibe eine reine Selbstzahlerpraxis. Das heißt, Sie müssen alle Kosten selber tragen. Das hat für Sie allerdings auch Vorteile.

Ich halte mich an die absolute Verschwiegenheit, auch gegenüber Behörden, Krankenkassen oder Versicherungen. Das ist von Vorteil, wenn Sie z.B. die Verbeamtung anstreben, beim Abschluss von Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherungen, oder wenn Sie Ihre Krankenversicherung einmal wechseln möchten.

Sie sparen wertvolle Zeit. Ich kann Ihnen i.d.R. innerhalb von 2 Wochen einen ersten Termin anbieten. So vermeiden Sie lange Wartezeiten auf einen Therapieplatz, bzw. können diese mit einer Behandlung bei mir überbrücken. Ich wende ausschließlich Kurzzeitverfahren an. Insbesondere die Hypnosetherapie zeichnet sich durch eine schnelle Wirksamkeit aus.  Bereits nach wenigen Sitzungen können Sie spürbare Veränderungen erleben. Dadurch bleiben auch die Kosten im Rahmen.

Als Heilpraktiker für Psychotherapie genieße ich Therapiefreiheit, d.h. ich bin nicht an bestimmte „Richtlinienverfahren“ gebunden, sondern kann ganz nach Ihren Zielen und Bedürfnissen eine auf Sie maßgeschneiderte Behandlung einsetzen.